Menü
Logo Aquatechnik-Röhl www.aquaspender.de
Aquatechnik-Röhl, Ihr Partner der Verpflegungswelt
Aquatechnik-Röhl
Menü
Fragen?: 07142 912666
(9:00-13:00 Uhr + 14:00-17:00 Uhr)
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
Wassertest
Die "Stiftung Warentest" veröffentlicht im Heft 07/2019 mal wieder einen Test über stille Wässer. Weniger als die Hälfte wurde mit „gut“ bewertet. Alle anderen waren schlechter. 2 Produkte erhielten sogar ein „mangelhaft“.
Herausgegeben von Aquaspender - 3/7/2019
Trinkwasser wird zum Grundrecht, in Slowenien.
Was bei uns wie selbstverständlich aus der Wasserleitung kommt ist in einigen Gegenden nicht vorstellbar. Slowenien hat jetzt das Grundrecht auf Trinkwasser in der Verfassung verankert.
Herausgegeben von Aquaspender - 19/6/2019
Trinkwasser kostenlos in Städten
Immer mehr Städte bieten kostenloses Trinkwasser an,
Herausgegeben von Aquaspender - 11/6/2019
Süßgetränke können riskant sein
Durch zuckerhaltige und künstlich gesüßte Getränke kann man früher sterben. So berichtet eine Studie aus den USA
Herausgegeben von Aquaspender - 5/4/2019
Infos aus unserem Wasser-Blog

Trinkwasser wird zum Grundrecht, in Slowenien.

Aquaspender Wasserspender Trinkflaschen Kohlensäure
Veröffentlicht von in Wasserversorgung · 19 Juni 2019
Tags: TrinkwasserGrundrechtSlowenien
Trinkwasser wird Grundrecht

Trinkwasser wird zum Grundrecht


Wir leben doch fast im Paradies. Unser Wasser, das hier aus der Leitung kommt, schmeckt nicht nur gut. Es wird streng überwacht und in einer Qualität geliefert, die eigentlich für die Klospülung viel zu schade ist. Wir nutzen das kostbare Trinkwasser für alle möglichen Dinge und nur zu einem kleinen Anteil zum Trinken oder zur Speisenzubereitung. Deshalb schauen viele Menschen fast neidisch auf unser perfektes Wassersystem.
 
Ganz schlimm geht es den ca, 660 Millionen Menschen, die nach einem Bericht des „Guardian“ keinen direkten Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Das ist fast unglaublich, aber leider wahr. Die Organisation „Global Citizen“ berichtet in einem Webartikel (siehe „Quellenangabe“) über diese Situation und verlinkt auch einen Bericht über einen großen Nahrungsmittelkonzern, der aus dieser Not Gewinne schöpft.
 
Die beachtenswerte und hoch erfreuliche Botschaft im Artikel von „Global Citizen“ kommt aus Slowenien. Dort wurde das Recht auf Trinkwasser in der Verfassung verankert! Damit ist sichergestellt, daß alle slowenischen Bürger mit Trinkwasser versorgt werden. Darüber hinaus soll Wasser keine Handelsware sein und die Wasserressourcen werden als öffentliches Gut vom Staat überwacht.  Das sollte weltweit als Vorbild dienen.
 
Sie können allerdings mit unseren Trinkwasserspendern  direkt in der Firma, Produktion oder auch im Heim oder in der Schule auf Knopfdruck bestes Trinkwasser mit sprudelndem Wasser, oder still zapfen.  Dazu sind keine Lagerräume und keine Fahrten zum Getränkemarkt nötig. Ihre Quelle steht schon im Haus!
 
 


Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt