Rezept Ginger Ale zum Sprudeln mit Sprudelmaschinen - Aquaspender Wasserspender Trinkflaschen Kohlensäure

Menü
Logo Aquatechnik-Röhl www.aquaspender.de
Aquatechnik-Röhl, Ihr Partner der Verpflegungswelt
Tel: 07142 912 666
Aquatechnik-Röhl
Direkt zum Seiteninhalt
Wassermengen und Wasserkreislauf
Die nutzbare Trinkwassermenge ist auf der Erde sehr begrenzt
Herausgegeben von Aquaspender - 22/11/2017
Legionellen im Wasser
Legionellen mögen es kuschelig warm aber nicht heiß.
Herausgegeben von Aquaspender - 31/10/2017
Grundrecht auf Trinkwasser
Gibt es ein Grundrecht auf kostenloses Trinkwasser?
Herausgegeben von Aquaspender - 20/9/2017
Mineralwässer oder Leitungswasser für Babys
Teure Mineralwässer für Babynahrung müssen nicht unbedingt sein. Leitungswasser ist in der Regel völlig ....
Herausgegeben von Aquaspender - 24/8/2017
Infos aus unserem Wasser-Blog

Rezept Ginger Ale zum Sprudeln mit Sprudelmaschinen

Fakten+Links > Rezepte
2 Rezepte für Ginger Ale
Erstes Rezept Ginger Ale

  • 150 - 200 g Ingwer
  • 4 EL Zucker (braun oder weiß)
  • 3 Zitronen mit unbehandelter Schale
  • 1 Liter selbst erzeugtes Tafelwasser


Den Ingwer grob schälen, raspeln und mit dem Zucker in ein ausreichend großes Gefäß (ca 2 Liter) geben. Die Schale einer Zitrone und den Saft der 3 Zitronen dazu geben, alles zerstampfen, Tafelwasser dazu und vor dem Trinken durch ein Kaffeesieb geben. Eventuell mit etwas Eiswürfeln kühlen.

Wohl bekomms!
Zweites Rezept Ginger Ale

Zutaten

  • 3 Stück Zitrone, groß, unbehandelt
  • Ingwer, frisch gerieben ca 5cm Stück
  • 300 ml Wasser, kochend
  • 1 l -3 lselbst erzeugtes Tafelwasser (siehe: cool drink system)
  • 3-4 Esslöffel Zucker
  • 1 Stück Zitrone oder Limette , in Scheiben


Anleitung

Die dünne gelbe (oder grüne) äußere Schale von einer oder zwei Zitronen vorsichtig abraspeln und zusammen mit dem Ingwer in eine hitzefeste Schüssel geben
Das kochende Wasser darüber gießen und ca. 10 min. ziehen lassen.
Diesen Auszug der Zitronen-Ingwer-Mischung durch ein Sieb in einen Krug absieben.
Alles Abkühlen lassen.
Die Zitronen auspressen und den frisch gepressten Zitronensaft zur Zitronen-Ingwer Mischung geben.
Nach Geschmack mit 3-4 Esslöffeln Zucker süßen
danach mit dem Tafelwasser übergießen.

Mit selbst hergestelltem Tafelwasser im Verhältnis
1: 3 - 1: 10 je nach Geschmack mischen
Die Zitronen-/Limettenscheiben dazu geben.

Wenn es draußen sehr heiß ist: Kühlen Sie die Gläser vor demGebrauch kurz ab.
Bei Bedarf ein paar Eiswürfel dazu tun.
Zurück zum Seiteninhalt