Menü
Logo Aquatechnik-Röhl www.aquaspender.de
Aquatechnik-Röhl, Ihr Partner der Verpflegungswelt
Tel: 07142 912 666
Aquatechnik-Röhl
Menü
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
Wasser aus Luft. Ist das die Zukunft?
Trinkwasser kann aus Luft hergestellt werden. Ein israelisches Unternehmen hat Wassermaschinen, die aus Luftfeuchtigkeit Trinkwasser machen können.
Herausgegeben von Aquaspender - 6/1/2019
Auch Thermopapier bald ohne BPA
Jetzt trifft es auch BPA haltiges Thermopapier. Die alten Kassenzettel mit Bisphenol-A haltiger Beschichtung sind ab 2020 Geschichte.
Herausgegeben von Aquaspender - 30/12/2018
So kommt das Trinkwasser in unsere Hähne
Wasser fließt wie selbstverständlich aus dem Hahn. Wo es herkommt und ob es nach der Aufbereitung besser als Flaschenwasser ist schildert dieser Artikel
Herausgegeben von Mitteldeutsche Zeitung - 11/11/2018
Kohlensäure im Tafelwasser
Kohlensäure im Tafelwasser.
Herausgegeben von Aquaspender - 8/2/2018
Infos aus unserem Wasser-Blog

Virtuelles Wasser Wasserfußabdruck

Aquaspender Wasserspender Trinkflaschen Kohlensäure
Herausgegeben von in Umwelt ·
Tags: VirtuellesWasserWasserfußabdruck
Der Wasserfußabdruck drückt aus, wieviel Wasser zur Produktion einer Ware oder einer Dienstleistung benötigt wird. Welche Wassermengen gebraucht bzw verbraucht werden. Somit wird der ökologisdche Wert von allen möglichen Produkten sichtbar. Sie werden erstaunt sein.
So enthält z.B. 1kg Rindfleich die Menge von 15.500l virtuellem Wasser. Davon sind 15.300l für das benötigte Futter nötig.
Mehr über virtuelles Wasser erharen Sie hier: Wasserfußabdruck


Zurück zum Seiteninhalt